HauptpunktUeberunsoben.JPG

5.000 Besucher im Sheridan-Park am 17.10.2010

Trotz mäßigen Wetters war Augsburgs neue Adresse am Sonntag, den 17. Oktober 2010 Anziehungspunkt für alle Sportinteressierte.

Mit Familien- und Eliterennen wurde der zweite Parkteil (2,2 ha) des rd. 20 ha großen gesamten Westparks eröffnet.

In amerikanischem Format von drei Meilen – ganz in der Tradition des ehemaligen US-Geländes
zeigten keniatische Spitzensportler und andere Laufsportler bis zum Kinderrennen ihre Fähigkeiten
und Freude am läuferischen Wettkampf.

Umrahmt wurde das Sportfest von vielen Attraktionen wie US-Car-Oldtimern, die historische Bilder-Ausstellung der Amerikanischen Freunde und der großen Space-Shuttle-Rutsche.

Der Sheridan-Park ist ein Entwicklungsprojekt der AGS. Auf dem ehemaligen 70 ha großen Militärgelände entsteht derzeit ein großes Wohnbaugelände mit Flächen für rd. 2.000 Bewohner. Verbunden durch o.g. Grün schließt sich zur vierspurigen Stadtautobahn ein ca. 20 ha umfassendes Gewerbegebiet an. Rund 500 Wohneinheiten sind schon gebaut und bezogen. Derzeit errichtet die
AGS für die Stadt u.a. eine vierzügige Grundschule.

 

Sheridan3Meilen1.JPG
17.10.2010

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK