24.09.2021

Jetzt für „Sheridanpark I“ bewerben

Vermarktungsstart für 109 Neubauwohnungen der Wohnanlage „Sheridanpark I“. Die barrierefreien 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen, darunter vier rollstuhlgerechte, können ab März 2022 bezogen werden. Alle Infos finden Sie in der Broschüre.

Am Sheridanpark in Pfersee entstehen 109 geförderte, dauerhaft bezahlbare Wohnungen der Wohnbaugruppe Augsburg. Die hochwertigen 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen in einer ansprechenden, modernen Wohnanlage können voraussichtlich ab März 2022 bezogen werden.

DIE WOHNANLAGE

•  Wohnanlage mit 109 barrierefreien Wohnungen, davon 4 rollstuhlgerecht
•  1- bis 5-Zimmer-Wohnungen zwischen 36 m² und 111 m²
•  alle Wohnungen mit Balkon oder Terrasse
•  Fußbodenheizung in allen Räumen
•  Badewanne oder bodengleiche Dusche
•  hochwertiger Design-Fußboden
•  Zentralheizung über Fernwärme
•  alle Wohnungen barrierefrei  
•  ausreichend Fahrradstellplätze
•  Tiefgarage
•  sehr gute Anbindung an ÖPNV und B17
•  Supermärkte, Gastronomie, Ärzte, Kindergärten und Schulen in Laufweite

EINKOMMENSORIENTIERTE FÖRDERUNG & MIETE

Die Wohnanlage wird im Rahmen der Einkommensorientierten Förderung (EoF) errichtet. Als MieterIn brauchen Sie einen Wohnberechtigungsschein und können damit einen monatlichen Zuschuss zur Miete beantragen. Dieser hängt von der Höhe Ihres Einkommens ab. Die Grundmiete liegt bei 12,00 €/m². Abhängig von Ihrer individuellen Förderstufe beträgt der Mietpreis zwischen 6,60 €/m² und 9,00 €/m² kalt

JETZT ANMELDEN

1. Registrieren Sie sich auf unserer Homepage (falls noch nicht erfolgt) und wählen Sie bei „Region“ den Neubau „Sheridanpark I“ aus.

2. Beantragen Sie einen Wohnberechtigungsschein (WBS) beim Amt für Wohnbauförderung und Wohnen (WuW) der Stadt Augsburg (hier geht es zum Online-Formular). Sollten Sie bereits einen WBS haben, achten Sie darauf, dass dieser zum Mietbeginn noch gültig ist.

3. Wenn Sie einen WBS für die Einkommensstufe II oder III erhalten haben, senden Sie uns diesen bitte eingescannt per E-Mail an neubau-pfersee@wohnbaugruppe.de. Mit einem WBS der Einkommensstufe I erfolgt die Wohnungsvergabe automatisch über das WuW. Diesen brauchen Sie nicht an die Wohnbaugruppe schicken.

4. Sollten wir nach Prüfung Ihrer Daten eine passende Wohnung für Sie haben, senden wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zu.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Service-Center gerne telefonisch unter 0821 5044-64701 oder per E-Mail an service@wohnbaugruppe.de zur Verfügung.

Die Broschüre mit allen Infos können Sie hier herunterladen.

zurück