Haunstetten - Siebenbrunn

Haunstetten ist zusammen mit der Siedlung Siebenbrunn der flächenmäßig größte und mit rund 26.000 Einwohnern einer der bevölkerungsreichsten Stadtteile Augsburgs. Die Eingemeindung nach Augsburg erfolgte 1972 mit der Gemeindegebietsreform. Aufgrunddessen hat die Wohnbaugruppe Augsburg in Haunstetten mit 160 Wohneinheiten noch einen vergleichsweise geringen Wohnungsbestand. Im neuen Stadtquartier Haunstetten-Südwest, das derzeit geplant wird, soll neuer Wohnraum für 10.000 Menschen entstehen. Auch die Wohnbaugruppe hat hier eine Fläche von knapp 90.000 Quadratmetern erworben und wird hier geförderten Wohnraum schaffen.

News Haunstetten - Siebenbrunn

19.02.2019Erste Power-to-Gas-Anlage in einer Wohnanlage
Gemeinschaftsprojekt der Stadtwerke Augsburg (swa), der Firma Exytron und der Wohnbaugruppe Augsburg: Erstmals wurde eine dezentrale Power-to-Gas-Anlage in eine bestehende Wohnanlage eingebaut und in Betrieb genommen. Damit kann überschüssiger, regenerativ erzeugter Strom in synthetisches Erdgas umgewandelt und vor Ort gespeichert werden. Damit werden in der seit 1974 bestehenden Wohnanlage der Wohnbaugruppe Augsburg über 180 Bewohner in 70 Wohnungen klimafreundlich mit Strom und Wärme versorgt.
mehr...